NEWS

 

WORK

ABOUT

CONTACT

IMPRESSUM

TANJA HEHMANN

TANJA HEHMANN Malerei / ANNA MIRBACH Skulptur

empfohlen von Ludwig Seyfarth

 

Vernissage: So, 21. August 2016 14 - 18 Uhr

Ausstellungsdauer 21.08. - 25.09. 2016

 

Öffnungszeiten: Do bis So 12:00 bis 18:00 Uhr

Galerie Wildes Weiß Schnoor 5-7, 28195 Bremen

Poolhaus-Preis für junge Kunst 2016

Tanja Hehmann

und Jochen Schmith

 

Eröffnung der Ausstellung: 12.11.2016, 19 Uhr

Abschlussveranstaltung:   26.11.2016, 19 Uhr

 

Poolhaus – Blankenese Grotiusweg 55 – Hamburg

www.poolhaus-blankenese.de

6. Regionalschau

Aktuelle Kunst norddeutscher und dänischer Künstler

 

Vernissage in Pinneberg:

Sa, 01.07.2017, 16:30 Uhr

Dauer: bis 06.08.2017 

 

Öffnungszeiten:

Mi bis So 11 - 17 Uhr

 

Ausstellung in Haderslev, Dänemark:

ab 19. August 2017

 

Die Drostei

Dingstätte 23

25241 Pinneberg

www.drostei.de

 

LetheII
Syn_III

Jubiläumsausstellung

x-pon goes X

 

 

Eröffnung: 08.02.2017, 20 Uhr

Dauer: bis 12.03.2017 

Sa bis Di 18 bis 21 Uhr

 

www.xpon-art.de

Repsoldstr. 45, 20097 Hamburg

TanjaHehmann_TerminusI_2016
Swingby_TanjaHehmann_Seite_2
Hehmann_Mirbach_front

REVIEW 2016

SMASH HITS

Group exhibition

 

Angela Anzi Lukas Bleuel Yoojin Chang Sophie Fensch Tanja Hehmann Janus Hochgesand Daniel Hörner Simone Kill Fee Kuerten Nicolas Lillo Franziska Opel Martin Scholten Dirk Springmann Stefan Träger Tobimann Maria Windschüttel Ting Zhang

 

 

Vernissage: 03.06.2017, 19 Uhr

Dauer: bis 05.08.2017 

 

Öffnungszeiten:

Mi bis Fr 12 -18 Uhr, Sa 12 - 15 Uhr

 

7TÜREN, Galerie

Neustädter Straße 48

20355 Hamburg

 

Hand Papermaking Gallery Card

TURN THE PAGE, SING A LINE, FORM A SHEET

 

Hand papermaking for artistic expression and social justice

Co-curated by Drew Matott and Jana Schumacher

 

August 23 bis October 8, 2Ol7

Griffiths Arts Center,

St. Lawrence Univercity, Canton, NY

 

Michael Rockel, Verena Schöttmer, Malte Struck, Sultan Alawar, Markus Armbrecht, Paul Gregor, Tanja Hehmann, Gitte Jabs, Stephan Jäschke, Thomas Judisch, Nina Maria Küchler

VORSCHAU:

DARK MATTER

art meets science-Projekt

initiiert von Prof. Dr. Christian Schwanenberger und Tanja Hehmann

 

DESY, Deutsches Elektronen Synchrotron, Notkestraße 85, 22607 Hamburg

 

Vernissage: Freitag, 13.10.2017, ab 19 Uhr

DARK MATTER DAY: 31.10.2017

Finissage: Donnerstag, 09.11.2017, ab 19 Uhr

 

Darüber hinaus wird die Ausstellung mittwochabends mit Führung und Begleitprogramm und am 4.11., am Tag der offenen Tür am DESY, zu besichtigen sein.

 

Teilnehmende KünstlerInnen: Marcel Große, Tanja Hehmann, Jan Peters, Jana Schumacher, Baldur Burwitz, we are visual/ Marc Einsiedel und Felix Jung, Daniel Engelberg, Jan Köchermann, Pat Kramer, Julia Münstermann, Sybille Neumeyer, Chris Pfeil, Swen-Erik Scheuerling, Wolfgang Zach

© Tanja Hehmann /

VG Bild Kunst Bonn 2017